Dreiborner Hochfläche

Archiv des Autor: LJ

Schwarzkolbiger Braun-Dickkopffalter

  Der Schwarzkolbige und der Braunkolbige Braun-Dickkopffalter sind sich sehr ähnlich. Ein sicheres Unterscheidungsmerkmal sind die Unterseiten der Fühlerkolbenspitzen, die beim Schwarzkolbigen Braun-Dickkopffalter überraschenderweise schwarz sind. Auch mit dem Rostfarbigen Dickkopffalter ist eine Verwechslung möglich. Ein sicheres Unterscheidungsmerkmal ist die…
Weiterlesen

Rotwidderchen

Bei näherem Interesse für Rotwidderchen sind die unter den weiterführenden Informationen zu Schmetterlingen genannten Druckwerke zur Bestimmung im Gelände nicht brauchbar. Im Rahmen eines Schweizer Artenförderungsprojekts zur Erfassung der Widderchen im Aargau wurde ein sehr übersichtlicher Bestimmungsschlüssel für Widderchen (Zygaenidae)…
Weiterlesen

Der nördliche Teil der Dreiborner Hochfläche

Interessante Informationen zum nördlichen Teil der Dreiborner Hochfläche, insbesondere zum ehemaligen Dorf Wollseifen und zu den aktuellen Entwicklungen bezüglich der sogenannten „NS-Ordensburg Vogelsang“ finden Sie auf folgenden Seiten: Traditions- und Förderverein Wollseifen e.V. Wollseifen – das tote Dorf (auf https://wollseifen.jimdo.com)…
Weiterlesen