Dreiborner Hochfläche
Mauerfuchs

Mauerfuchs

Mauerfuchs

Mauerfuchs

Der Mauerfuchs fliegt in zwei Generationen (ab Mai und ab Mitte Juli).

Beobachtungstipp:

Der Mauerfuchs ist eine wärmeliebende Art. Er sonnt sich gern an Felsen oder Mauern und kann daher gut auf den Betonbegrenzungssteinen der ehemaligen Panzerstraße beobachtet werden.

Mit geschlossenen Flügeln er gut getarnt – dank der Zeichnung seiner Flügelunterseiten hebt er sich nur schwer von steinigem Untergrund ab.

mauerfuchs-3
mauerfuchs-paarung