Mädesüß-Perlmutterfalter

Mädesüß-Perlmutterfalter
Mädesüß-Perlmutterfalter

Der Mädesüß-Perlmuttfalter ist auf der Dreiborner Hochfläche vor allem in Gewässernähe zu finden, da er für die Eiablage bzw. als „Raupenfutter“ Pflanzen benötigt, die in feuchten Wiesen und an Gewässerrändern vorkommen.

Hinweis zum Bild unten:

Der Rüssel, der aus zwei biegsamen Halbrohren besteht, dient der Nahrungsaufnahme (vor allem Blütennektor). Er kann – wie im Bild zu sehen – eingerollt werden.

Mädesüß-Perlmutterfalter
Mädesüß-Perlmutterfalter